Kursübersicht und Buchung

Anmeldung, Auskunft und Beratung: 02865 10073 oder info@bw-raesfeld.de
 
Öffnungszeiten:   Montags bis Freitags: 08:30 Uhr bis 12:00 Uhr
                            Mittwoch:                 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ansprechpartner: Doris Droste-Dassler, Heike Simon, Annette Schwane

Hinweis:
Bitte melden Sie sich auch bei uns, wenn Ihr gewünschter Kurs schon belegt sein sollte! Bei ausreichender Teilnehmerzahl werden wir versuchen einen Zusatzkurs einzurichten! Bis dahin werden wir Sie in unsere Reserveliste einschreiben!

Allgemeine Teilnahmebedingungen: hier klicken!

Hinweise zu unseren Kursen/Seminaren aufgrund der Corona-Pandemie:

Ab dem 24.11.2021 gilt die neue CoronaSchVO des Landes NRW. Gem. dieser Verordnung können nur noch geimpfte oder genesene Personen an unseren Kursen/Seminaren teilnehmen.

Ausnahme: Schulpflichtige Kinder gelten als getestete Personen, da sie an den verbindlichen Schultests teilnehmen. Kinder bis zum Schuleintritt sind getesteten Personen gleichgestellt.

Bitte halten Sie Ihren Impfnachweis oder den Nachweis einer Genesung zwecks Überprüfung bereit.

Änderungen zu unserem Kursprogramm aufgrund der COVID19-Pandemie, finden Sie kontinuierlich an dieser Stelle und auf unserer Facebook-Seite (www.facebook/Bildungswerk Raesfeld).

Jetzt AnmeldenZurück
Kursnummer: F8-818
Kursname: Weihnachten- (tat-)kräftig feiern auch bei Demenz

Beschreibung:

Stehen Sie vor der besonderen Herausforderung einen an Demenz erkrankten Menschen in die Feierlichkeiten einzubinden, ohne ihn zu überfordern?

  • Warum sind diese Tage eine ganz besondere Herausforderung für den an Demenz erkrankten Menschen?
  • Woran erkenne ich Überforderung?
  • Wie kann ich dieser vorbeugen?
  • Wie können Traditionen ganz einfach abgewandelt werden, um sie für den Erkrankten besonders passend zu machen?

Endlich einmal wieder Mittelpunkt der Familie sein. Viele Erkrankte wünschen sich das (insgeheim). Geht das?

Nach diesem Abend starten Sie gut organisiert in die besinnliche Zeit.

Die Anregungen sind umsetzbar, egal ob Ihr Angehöriger im häuslichen Umfeld oder in einer Einrichtung lebt.

Denn Wissen entlastet und gibt Kraft.

 

_______________________________________________________________________________

Schade, wenn wir eine Veranstaltung absagen mussten, weil wir nicht wussten,

dass Sie teilnehmen wollten! Deshalb: Melden Sie sich bitte rechtzeitig an!

_______________________________________________________________________________

Startdatum: Mi., 1.12.21
Startuhrzeit: 19:00
Enddatum: Mi., 1.12.21
Enduhrzeit: 20:30
Leitung: Michaela Felsner, Demenztherapeutin
Ort: Villa Becker
Unt.-Stunden: 2
Kosten: 12 EUR
Min. Teilnehmer: 8
Jetzt AnmeldenZurück