Kursübersicht und Buchung

Liebe Teilnehmer*innen, Kursleiter*innen,

aufgrund der erneuten Lockdown-Verlängerung ruht unser Kursbetrieb weiterhin bis mindestens zum 18. April 2021

Präsenzkurse/Seminare können daher nach wie vor nicht stattfinden. Wir sind weiterhin bemüht, unsere digitalen Weiterbildungsangebote kontinuierlich auszubauen!

In welcher Form und ab welchem Zeitpunkt die Kurse im Bereich Wassergymnastik und Kinderschwimmen wieder stattfinden können, steht zurzeit noch nicht fest. Sobald es hierzu nähere Informationen gibt, erfolgt eine Veröffentlichung an dieser Stelle sowie auf unserer Facebook Seite (www.facebook/Bildungswerk Raesfeld).

Für Rückfragen steht das Team des Bildungswerkes unter der Tel.-Nr. 02865-10073 oder unter info@bw-raesfeld.de gerne zur Verfügung.

Wir hoffen, Sie finden - trotz der begrenzten Möglichkeiten - das passende Angebot und freuen uns Sie schnellstmöglich wieder als Teilnehmer/in bei uns zu begrüßen.

Bis dahin wünschen wir Ihnen alles Gute und danken Ihnen für die uns entgegengebrachte Treue! Bleiben Sie gesund!

 

Es grüßt Sie  herzlichst: Das Team des Bildungswerkes Raesfeld 

Doris Droste-Dassler (Leitung)

Heike Simon             (stellv. Leitung)

Annette Schwane      (Verwaltung)

____________________________________________________________________________________________________________

Anmeldung, Auskunft und Beratung: 02865 10073 oder info@bw-raesfeld.de

Öffnungszeiten ab 02.11.2020: Montags bis Freitags: 08:30 Uhr bis 12:00 Uhr

Ansprechpartner: Doris Droste-Dassler, Heike Simon, Annette Schwane

Hinweis:
Bitte melden Sie sich auch bei uns, wenn Ihr gewünschter Kurs schon belegt sein sollte!
Bei ausreichender Teilnehmerzahl werden wir versuchen einen Zusatzkurs einzurichten! Bis dahin werden wir Sie in unsere Reserveliste einschreiben!

Allgemeine Teilnahmebedingungen: hier klicken!

Jetzt AnmeldenZurück

Kursnummer: F3-052
Kursname: Online-Seminar: Dem Körper lauschen - Finden Sie Orientierung und Hilfe in sich selber (abgesagt)

Beschreibung:

Kopfschmerzen, Ohrensausen, verspannte Muskeln, ein flaues Gefühl im Magen: wenn der Körper sich meldet, kann das unangenehm und störend sein.

Dabei bieten Körpersignale die Chance, Orientierung und Entwicklungsimpulse in sich selber zu finden. Die Nutzung dieser Ressourcen erfordert ein bewusstes Wahrnehmen und ganzheitliches Betrachten der körperlichen Empfindungen.

Eine bewährte Methode, die den „Dialog“ mit dem eigenen Körper ermöglicht, ist das von Prof. Eugene Gendlin entwickelte Focusing. „Der Focusing-Prozess hebt verborgenes persönliches Wissen auf die Bewusstseinsebene (Gendlin).“

Inhalt und Anwendung des Focusing werden im Rahmen dieses Vortrags erörtert. Er richtet sich an jeden, der Interesse hat an einer neuen Art der Wahrnehmung von Körpersignalen und der Möglichkeit, über den Körper verborgenes persönliches Wissen zu erlangen.

Voraussetzung: Für die Teilnahme benötigen Sie neben einer guten Internetverbindung, ein internetfähiges Endgerät mit Kamera und Mikrofon (Laptop/PC, Tablet oder Smartphone).

Bitte geben Sie bei der Anmeldung Ihre E-Mailadresse und Telefonnummer mit an.

 

_______________________________________________________________________________

Schade, wenn wir eine Veranstaltung absagen mussten, weil wir nicht wussten,

dass Sie teilnehmen wollten! Deshalb: Melden Sie sich bitte rechtzeitig an!

_______________________________________________________________________________

Startdatum: Di., 13.4.21
Startuhrzeit: 19:30
Enddatum: Di., 13.4.21
Enduhrzeit: 21:00
Leitung: Daniel Schwanekamp, Berater für Persönlichkeitsentwicklung und Achtsamkeit
Unt.-Stunden: 2
Kosten: 12 EUR
Min. Teilnehmer: 8
Jetzt AnmeldenZurück