Kursübersicht und Buchung

Anmeldung, Auskunft und Beratung: 02865 10073 oder info@bw-raesfeld.de

files/img/Abbildung Heft 02_2019.png

Ansprechpartner:                             Doris Droste-Dassler, Heike Simon, Annette Schwane

Hinweis:
Bitte melden Sie sich auch bei uns, wenn Ihr gewünschter Kurs schon belegt sein sollte!
Bei ausreichender Teilnehmerzahl werden wir versuchen einen Zusatzkurs einzurichten! Bis dahin werden wir Sie in unsere Reserveliste einschreiben!

Allgemeine Teilnahmebedingungen: hier klicken!

 

 

Jetzt AnmeldenZurück

Kursnummer: F3-550
Kursname: Prinzessin und Prinz auf der Erbse - oder einfach nur (hoch-)sensibel?

Beschreibung:

„Nun sei doch nicht immer so empfindlich!“ - das hören viele Frauen und Männer von Kindheit an. In der Folge fühlt man sich dann „irgendwie anders“, häufig unverstanden und zweifelt manchmal an sich selbst.    

Aber bei diesem „Anderssein“ handelt es sich oftmals einfach nur um eine sehr ausgeprägte Form von Sensibilität, nämlich um „Hochsensibilität“. Und somit ist Hochsensibilität ein ganz normales Persönlichkeitsmerkmal neben vielen anderen Eigenschaften des Menschen!   

In diesem Seminar haben Sie nun die Möglichkeit, die Merkmale von Hochsensibilität näher kennenzulernen und zu schauen, inwieweit diese vielleicht auf Sie selbst oder auch auf Menschen in Ihrem Lebensfeld zutreffen. Darüber hinaus werden Sie auch einige praktische Tipps erhalten, die Ihnen den Umgang mit Ihrer eigenen Hochsensibilität und der Hochsensibilität der anderen Menschen im Alltag erleichtern können.

Das Seminar richtet sich an alle Frauen und Männer, die sich von diesem Thema betroffen fühlen sowie auch an diejenigen, die sich für dieses Thema interessieren und mehr darüber erfahren möchten.

_______________________________________________________________________________________

Schade, wenn wir eine Veranstaltung absagen mussten, weil wir nicht wussten,

dass Sie teilnehmen wollten! Deshalb: Melden Sie sich bitte rechtzeitig an!

________________________________________________________________________________________

Startdatum: Mi., 16.10.19
Startuhrzeit: 18:00
Enddatum: Mi., 16.10.19
Enduhrzeit: 21:00
Leitung: Silvia Patas, Heilpraktikerin für Psychotherapie und Psychologische Beraterin
Ort: Villa Becker
Unt.-Stunden: 4
Kosten: 12 EUR
Jetzt AnmeldenZurück