Kursübersicht und Buchung

Unser Weiterbildungsprogramm für das 1. Semester 2022 ist erschienen!
 
_____________________________________________________________________
 
Anmeldung, Auskunft und Beratung: 02865 10073 oder info@bw-raesfeld.de
 
Öffnungszeiten:   Montags bis Freitags: 08:30 Uhr bis 12:00 Uhr
                            Mittwoch:                 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ansprechpartner: Doris Droste-Dassler, Heike Simon, Annette Schwane

Hinweis:
Bitte melden Sie sich auch bei uns, wenn Ihr gewünschter Kurs schon belegt sein sollte! Bei ausreichender Teilnehmerzahl werden wir versuchen einen Zusatzkurs einzurichten! Bis dahin werden wir Sie in unsere Reserveliste einschreiben!

Allgemeine Teilnahmebedingungen: hier klicken!

Hinweise zu unseren Kursen/Seminaren aufgrund der Corona-Pandemie (Stand: 13.01.2022)

Aufgrund der neuesten CoronaSchVO des Landes NRW dürfen nur noch geimpfte oder genesene Personen an unseren Kursen/Seminaren teilnehmen.
 
Für die gesamte Sportausübung in Innenräumen und Schwimmbädern gilt die 2G+-Regel, d. h. für die Teilnahme an diesen Kursen ist neben dem Geimpft/Genesenennachweis auch ein negativer Schnelltest, der nicht älter als 24 Stunden sein darf,vorzuweisen.
 
Ausnahme bzgl. 2G+-Regel:
Die zusätzliche Testpflicht entfällt für Personen, die über eine wirksame Auffrischungsimpfung (Boosterimpfung) verfügen oder bei denen innerhalb der letzten drei Monate eine Infektion mittels PCR-Test nachgewiesen wurde, obwohl sie zuvor vollständig immunisiert waren.
 
Schulpflichtige Kinder gelten als getestete Personen, da sie an den verbindlichen Schultests teilnehmen. Kinder bis zum Schuleintritt sind getesteten Personen gleichgestellt.

Änderungen zu unserem Kursprogramm aufgrund der COVID19-Pandemie, finden Sie kontinuierlich an dieser Stelle und auf unserer Facebook-Seite (www.facebook/Bildungswerk Raesfeld).

Jetzt AnmeldenZurück
Kursnummer: F2-554
Kursname: Spiel- und Theaterpraxis für Erwachsene

Beschreibung:

Den Alltag hinter sich lassen, aus dem Kopf ins Gefühl kommen und einfach mal etwas ganz anderes erleben:

Wer Theaterpraxis aktiv erfährt kommt aus sich selbst heraus, stärkt die eigene Intuition und Vorstellungskraft sowie Körpergefühl und Selbstbewusstsein. Ohne Aufführungsdruck oder das Streben nach herausragenden schauspielerischen Leistungen kann hier jede/r in entspannter Atmosphäre die eigenen schauspielerischen Talente erleben, sich dabei selbst überraschen und neue Energie für den Alltag sammeln.

Verschiedene Schwerpunktthemen die in der Gruppe abgestimmt werden – von körperbetonter Theaterarbeit über Improvisation bis hin zu Rollen, Szenen und vielem mehr – bieten einen vielfältigen Einblick in die Spiel- und Theaterpraxis.

 

_______________________________________________________________________________

Schade, wenn wir eine Veranstaltung absagen mussten, weil wir nicht wussten,

dass Sie teilnehmen wollten! Deshalb: Melden Sie sich bitte rechtzeitig an!

_______________________________________________________________________________

Startdatum: Di., 7.9.21
Startuhrzeit: 20:00
Enddatum: Di., 5.10.21
Enduhrzeit: 21:00
Leitung: Janne Oltmanns
Ort: ehem. Schwesternhaus (2. Etage)
Unt.-Stunden: 7
Kosten: 48 EUR
Max. Teilnehmer: 8
Min. Teilnehmer: 5
Jetzt AnmeldenZurück