Kursübersicht und Buchung

Anmeldung, Auskunft und Beratung: 02865 10073 oder info@bw-raesfeld.de

files/img/Abbildung Heft 02_2019.png

Ansprechpartner:                             Doris Droste-Dassler, Heike Simon, Annette Schwane

Hinweis:
Bitte melden Sie sich auch bei uns, wenn Ihr gewünschter Kurs schon belegt sein sollte!
Bei ausreichender Teilnehmerzahl werden wir versuchen einen Zusatzkurs einzurichten! Bis dahin werden wir Sie in unsere Reserveliste einschreiben!

Allgemeine Teilnahmebedingungen: hier klicken!

 

 

Jetzt AnmeldenZurück

Kursnummer: F2-003
Kursname: Autorenlesung: „Totenbauer

Beschreibung:

Ein weiterer Fall für den westfälischen Sturkopf Heinrich Tenbrink und seinen Partner Maik Bertram!

Auf einer Parkbank im Münsterland bricht ein Mann zusammen. An seiner Schläfe klafft eine blutige Wunde. Der Frau, die ihm helfen möchte, flüstert er die Worte "toter Bauer" zu - und stirbt.

Oberkommissar Maik Bertram vermutet zunächst, dass der Mann das Opfer eines tödlichen Liebes- oder Eifersuchtsdramas geworden ist. Aber was haben die letzten Worte des Toten zu bedeuten? Ohne die Hilfe Heinrich Tenbrinks, der sich von einem Schädelbasisbruch erholt und mit immer stärkeren Erinnerungslücken zu kämpfen hat, tritt er bald auf der Stelle. Also wendet er sich an seinen ehemaligen Partner und sofort meldet sich Tenbrinks untrügliches Bauchgefühl: Könnten die Worte des Sterbenden einen ganz anderen Sinn haben?

Bertram und Tenbrink arbeiten wieder als Team und schon bald führen sie ihre Ermittlungen zu alten Familiengeheimnissen, einem weiteren rätselhaften Todesfall und zu einer ehemaligen Knochenmühle. Gleichzeitig kämpfen die Kommissare mit ihrer eigenen Vergangenheit und stoßen auf Dinge, die besser für immer unentdeckt geblieben wären …

_________________________________________________________________________________________

Zum Autor: Tom Finnek wurde 1965 in Alstätte geboren und lebt als Filmjournalist und Schriftsteller in Berlin. Unter dem Namen Mani Beckmann erschienen seine historischen Moor-Romane, die im Münsterland angesiedelt sind. 2017 startete mit dem Krimi „Galgenhügel" eine Serie von Münsterland-Krimis mit den Ermittlern Tenbrink und Bertram.

_________________________________________________________________________________

Schade, wenn wir eine Veranstaltung absagen mussten, weil wir nicht wussten,

dass Sie teilnehmen wollten! Deshalb: Melden Sie sich bitte rechtzeitig an!

__________________________________________________________________________

Startdatum: Fr., 14.6.19
Startuhrzeit: 19:30
Enddatum: Fr., 14.6.19
Enduhrzeit: 21:45
Leitung: Mani Beckmann (alias
Ort: Bücherei Raesfeld
Unt.-Stunden: 3
Kosten: 12 EUR
Sonstiges: keine Ermäßigung
Min. Teilnehmer: 25
Jetzt AnmeldenZurück