Kursübersicht und Buchung

Unser Weiterbildungsprogramm für das 1. Semester 2022!
 
_____________________________________________________________________
 
Anmeldung, Auskunft und Beratung: 02865 10073 oder info@bw-raesfeld.de
 
Öffnungszeiten:   Montags bis Freitags: 08:30 Uhr bis 12:00 Uhr
                            Mittwoch:                 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ansprechpartner: Doris Droste-Dassler, Heike Simon, Annette Schwane

Hinweis:
Bitte melden Sie sich auch bei uns, wenn Ihr gewünschter Kurs schon belegt sein sollte! Bei ausreichender Teilnehmerzahl werden wir versuchen einen Zusatzkurs einzurichten! Bis dahin werden wir Sie in unsere Reserveliste einschreiben!

Allgemeine Teilnahmebedingungen: hier klicken!

Hinweise zu unseren Kursen/Seminaren aufgrund der Corona-Pandemie (Stand: 02.04.2022)

Sehr geehrte Teilnehmer*innen, sehr geehrte Kursleiter*innen,
 
Die folgenden Empfehlungen sind der aktuell gültigen Coronaschutzverordnung vom 2. April 2022 angelehnt. Dies bedeutet:
 
1. Die allgemeinen Zugangsbeschränkungen sind aufgehoben. Beim Betreten und Verlassen der Gebäude sollte jedoch weiterhin möglichst ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden.
Personen mit typischen Symptomen einer Coronavirusinfektion (Husten, Fieber etc.) ist der Zutritt nicht gestattet.
 
2. Wir bitten Sie, weiterhin solidarisch und eigenverantwortlich die bekannten Hygiene- und Schutzmaßnahmen umzusetzen und somit die Eindämmung von Infektionen zu unterstützen.
Daher empfehlen wir die Einhaltung der AHA-Regeln.
 
Jetzt AnmeldenZurück
Kursnummer: N1-024
Kursname: Online-Seminar: Tiefenmeditation mit der Emotionalkörper-Therapie

Beschreibung:

Finde wieder zurück in Deinen Körper und zu Deinen Gefühlen

Die Emotionalkörper-Therapie (EKT) ist eine körper-, emotions- und ressourcenorientierte Therapie, die bei vielen psychischen und körperlichen Beschwerden als sehr wirksam sowohl von Erwachsenen als auch von Kindern und Jugendlichen wahrgenommen wird.

Als sanfte Methode aktiviert die EKT Selbstheilungskräfte und emotionale Wachstumsprozesse, indem man z.B. mit seiner Krankheit, seinem Gefühl oder seiner seelischen Blockade in Dialog tritt und diese liebevoll annimmt. Dabei helfen vor allem die vier Schritte der EKT: Das Gefühl/ die Körperempfindung (1) begrüßen/spüren, (2) ihr danken, (3) sie in Liebe annehmen und sie (4) fragen, was man für sie tun kann.

Die EKT eignet sich nicht nur zur Therapie und therapeutischen Selbstanwendung, sondern auch zur täglichen Meditation. Erste wissenschaftliche Untersuchungen der EKT-Meditation zeigen eine besondere Wirksamkeit z.B. bei Stress, Selbstliebe, Zuwendung zum inneren Kind sowie dem bewussten Erleben von positiven Gefühlen.

Neben einem einführenden Teil liegt der Schwerpunkt dieses Zoom-Workshops* auf dem Erleben angeleiteter Tiefenmeditationen zu Themen, Gefühlen und/oder Körperempfindungen, die die TeilnehmerInnen größtenteils selbst aussuchen.

_______________________________________________________________________________

*Dieser Workshop findet über zoom statt, da sich dies für die EKT-Meditation bewährt hat, denn idealerweise liegt man während dessen möglichst bequem sowie in ruhiger und behaglicher Atmosphäre. Zudem spricht man die 4 Schritte der EKT laut aus, wobei sich das Stummschalten des Mikrophons über zoom anbietet. Schließlich ermöglicht die Tiefenmeditation von zuhause ein weiteres Genießen des angenehmen körperlichen und emotionalen Zustands nach Abschluss des Workshops.

_______________________________________________________________________________

Voraussetzung: Für die Teilnahme benötigen Sie neben einer guten Internetverbindung, ein internetfähiges Endgerät mit Kamera und Mikrofon (Laptop/PC, Tablet oder Smartphone).

Bitte geben Sie bei der Anmeldung Ihre E-Mailadresse und Telefonnummer mit an.

 

_______________________________________________________________________________

Schade, wenn wir eine Veranstaltung absagen mussten, weil wir nicht wussten,

dass Sie teilnehmen wollten! Deshalb: Melden Sie sich bitte rechtzeitig an!

_______________________________________________________________________________

Startdatum: Do., 17.2.22
Startuhrzeit: 17:00
Enddatum: Do., 17.2.22
Enduhrzeit: 19:15
Leitung: Priv.-Doz. Dr. rer. med. Melanie Neumann; Heilpraktikerin (Psychotherapie)
Unt.-Stunden: 3
Kosten: 18 EUR
Min. Teilnehmer: 6
Jetzt AnmeldenZurück