Kursübersicht und Buchung

Anmeldung, Auskunft und Beratung: 02865 10073 oder info@bw-raesfeld.de

files/img/Abbildung Heft 02_2019.png

Ansprechpartner:                             Doris Droste-Dassler, Heike Simon, Annette Schwane

Hinweis:
Bitte melden Sie sich auch bei uns, wenn Ihr gewünschter Kurs schon belegt sein sollte!
Bei ausreichender Teilnehmerzahl werden wir versuchen einen Zusatzkurs einzurichten! Bis dahin werden wir Sie in unsere Reserveliste einschreiben!

Allgemeine Teilnahmebedingungen: hier klicken!

 

 

Jetzt AnmeldenZurück

Kursnummer: F8-797
Kursname: COPD – Eine Volkskrankheit

Beschreibung:

COPD- die chronisch obstruktive Atemwegserkrankung- kommt mit 10-12% in der Bevölkerung sehr häufig vor und kann daher als Volkserkrankung bezeichnet werden.

Aktiv- und Passivraucher oder beruflich mit inhalativen Schadstoffen Exponierte haben ein erhöhtes Risiko, daran zu erkranken.

Der Vortrag richtet sich an alle Betroffene und deren Angehörige, aber auch an Interessierte.

Der Referent beantwortet zunächst die Frage, wie eigentlich eine COPD entsteht.

Hieraus leiten sich bereits einige Möglichkeiten ab, die sich dem Einzelnen bieten, gegen die Krankheit vorzugehen, wie z. B. die verschiedenen Maßnahmen zur Rauchentwöhnung.

Welche Vorteile oder Nachteile hat dabei die E-Zigarette?

Lungensport hilft, den Teufelskreis der COPD, der auf der körperlichen Inaktivität basiert, zu durchbrechen. Der Autor erklärt die neueren Inhalationsmittel, die die moderne Medizin anbietet.

Er geht auf die Vorteile der Sauerstofftherapie ein und bespricht die neueren Entwicklungen der Instrumentarien. Bei erschöpfter Atempumpe hilft die nächtliche Selbstbeatmung, die Lebensqualität zu verbessern.

Zum Schluss stellt der Referent Operationsmöglichkeiten dar, die bei der der COPD erfolgsversprechend sind.

_______________________________________________________________________________________

Schade, wenn wir eine Veranstaltung absagen mussten, weil wir nicht wussten,

dass Sie teilnehmen wollten! Deshalb: Melden Sie sich bitte rechtzeitig an!

_______________________________________________________________________________________

Startdatum: Mi., 11.12.19
Startuhrzeit: 18:00
Enddatum: Mi., 11.12.19
Enduhrzeit: 20:15
Leitung: Dr. med. Hermann Thomas, Chefarzt für Innere Medizin, Fachbereich Pneumologie, Allergologie, Schlaf- und Beatmungsmedizin am St. Elisabeth-Krankenhaus Dorsten
Ort: Villa Becker
Unt.-Stunden: 3
Kosten: 5 EUR
Jetzt AnmeldenZurück