Kursübersicht und Buchung

Anmeldung, Auskunft und Beratung: 02865 10073 oder info@bw-raesfeld.de

files/aaAbbildungHeft01_2019.png

Ansprechpartner:                             Doris Droste-Dassler, Heike Simon, Annette Schwane

Hinweis:
Bitte melden Sie sich auch bei uns, wenn Ihr gewünschter Kurs schon belegt sein sollte!
Bei ausreichender Teilnehmerzahl werden wir versuchen einen Zusatzkurs einzurichten! Bis dahin werden wir Sie in unsere Reserveliste einschreiben!

Allgemeine Teilnahmebedingungen: hier klicken!

 

 

Jetzt AnmeldenZurück

Kursnummer: F3-052
Kursname: Was Sterbende am meisten bereuen und wie man diese Erkenntnisse für das eigene Leben nutzen kann

Beschreibung:

Erfahrungsberichte und Studien zeigen, dass Sterbende ihr Leben anders bewerten, als sie es in gesunden Zeiten getan haben. Am Ende des Lebens scheinen viele Menschen, die Dinge noch einmal mit anderen Augen zu sehen.

In diesem Workshop werden Ihnen aktuelle Studien vorgestellt, die diesem Thema nachgehen. Darin zeigt sich u. a., dass die meisten Sterbenden vor allem bereuen, nicht den Mut gehabt zu haben, ihr eigenes Leben zu leben.

In kleinen Übungen möchten wir Sie dazu einladen, diese Erkenntnisse für Ihr gegenwärtiges und zukünftiges Leben zu nutzen. Kernfrage dabei ist vor allem: Was in meinen Leben ist noch ungelebt, was in mir möchte noch gelebt werden?

Die Erfahrungsberichte von Sterbenden als auch die angebotenen Reflexionsmöglichkeiten können Ihnen z. B. dabei helfen, wichtige Entscheidungen zu treffen oder notwendige Veränderungen auf den Weg zu bringen.

Kursleiterin Priv.-Doz. Dr. rer. med. Melanie Neumann ist Heilpraktikerin (Psychotherapie) und tätig im Bereich Stressbewältigung, Coaching und Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz. Sie ist Angehörige der Fakultät für Gesundheit an der Universität Witten/Herdecke (UWH) und Mitglied des Instituts für Integrative Medizin (IfIM). Zudem ist sie an der UWH als Lehrbeauftragte im Department Psychologie und Psychotherapie sowie im Department Humanmedizin tätig.

 

__________________________________________________________________________________________

 

Schade, wenn wir eine Veranstaltung absagen mussten, weil wir nicht wussten,

dass Sie teilnehmen wollten! Deshalb: Melden Sie sich bitte rechtzeitig an!

____________________________________________________________________________________________

Startdatum: Mo., 25.2.19
Startuhrzeit: 18:00
Enddatum: Mo., 25.2.19
Enduhrzeit: 21:00
Leitung: Priv.-Doz. Dr. rer. med. Melanie Neumann; Heilpraktikerin (Psychotherapie)
Ort: Villa Becker
Unt.-Stunden: 4
Kosten: 15 EUR
Jetzt AnmeldenZurück