Kursübersicht und Buchung

Anmeldung, Auskunft und Beratung: 02865 10073 oder info@bw-raesfeld.de

files/aaAbbildungHeft01_2019.png

Ansprechpartner:                             Doris Droste-Dassler, Heike Simon, Annette Schwane

Hinweis:
Bitte melden Sie sich auch bei uns, wenn Ihr gewünschter Kurs schon belegt sein sollte!
Bei ausreichender Teilnehmerzahl werden wir versuchen einen Zusatzkurs einzurichten! Bis dahin werden wir Sie in unsere Reserveliste einschreiben!

Allgemeine Teilnahmebedingungen: hier klicken!

 

 

Jetzt AnmeldenZurück

Kursnummer: F3-051
Kursname: Wie elend und wie großartig, wie traurig und wie komisch es ist Mensch zu sein …

Beschreibung:

„Ophelias Schattentheater“ von Michael Ende / Friedrich Hechelmann

Es läuft nicht alles glatt im Leben des Fräulein Ophelia und es ist auch keine laute Heldengeschichte, die hier erzählt wird. Aber wie das alt gewordene Fräulein Ophelia mit Enttäuschung, Einsamkeit und Schattenhaftem umgeht, das ist anrührend und tröstlich.

Dieses Märchen von Michael Ende und die beeindruckenden Illustrationen von Friedrich Hechelmann sind eine warmherzige Einladung an uns, auch das Dunkle und Schattenhafte in uns anzunehmen und uns selbst zu lieben wie wir sind. Denn was sonst könnte uns in Krankheit und Krise mehr helfen?

Ein Abend zum Nachsinnen darüber „Wie elend und wie großartig, wie traurig und wie komisch es ist, Mensch zu sein“ - so heißt es am Schluss in diesem wunderbaren Buch, das wir an diesem Abend gemeinsam anschauen und hören.

Im Anschluss besteht die Möglichkeit zum Gespräch und Austausch.

 

__________________________________________________________________________

 

Schade, wenn wir eine Veranstaltung absagen mussten, weil wir nicht wussten,

dass Sie teilnehmen wollten! Deshalb: Melden Sie sich bitte rechtzeitig an!

__________________________________________________________________________

Startdatum: Di., 19.2.19
Startuhrzeit: 19:30
Enddatum: Di., 19.2.19
Enduhrzeit: 21:45
Leitung: Judith Kolschen, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Trauerrednerin, Trauerbegleiterin
Ort: Villa Becker
Unt.-Stunden: 3
Kosten: 15 EUR
Min. Teilnehmer: 6
Jetzt AnmeldenZurück